Wir sind FSK16!
 
StartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Vergebene Avatare
Sa Aug 13, 2011 9:24 am von Shiki

» Anrede
Mo Jul 25, 2011 6:28 pm von Shiki

» Einige Höflichkeitsregeln
So Jul 24, 2011 7:21 pm von Shiki

» Nachtleben
So Jul 24, 2011 7:05 pm von Shiki

» Feiertage
So Jul 24, 2011 6:38 pm von Shiki

» Schulsystem
So Jul 24, 2011 6:23 pm von Shiki

» Verkehr
So Jul 24, 2011 6:11 pm von Shiki

» Klima
So Jul 24, 2011 6:06 pm von Shiki

» Karte
So Jul 24, 2011 5:38 pm von Shiki

Forum

Teilen | 
 

 Igura

Nach unten 
AutorNachricht
Shiki
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 03.07.11

BeitragThema: Igura   Sa Jul 23, 2011 9:09 am

Spielregeln
Bist du auch wirklich bereit dazu? Ja?
Na, dann lass mich dir die Regeln erklären. Zuerst einmal ist dieses “Spiel der Marken“ so aufgebaut wie ein Pokerspiel. Indem du ein Full House (ein Drilling und ein Paar) mit höherwertigen Marken als 10 sammelst oder einen Royal Straight (10-J-Q-K-A) sammelst, erlangst du das Recht gegen Il-Re, den König von Igura, antreten zu dürfen.
Der Kampf um diese Marken ist verloren, sobald dein Rücken vollkommen den Boden berührt. Zu diesem Zeitpunkt kann der Gewinner die Marken des Verlierers an sich nehmen. Ziemlich einfach, nicht wahr?
Ich gebe dir fünf Marken mit denen du beginnst. Es ist notwendig, dass du eine Marke sichtbar trägst, sodass andere wissen, dass du auch wirklich an diesem Spiel teilnimmst. Ach ja.. was ich noch erwähnen sollte: die Scharfrichter, sind die Überwacher Iguras die nach Regelbrechern Ausschau halten. Ihr Job ist es in Igura durchzugreifen und diejenigen zu finden, die die Regeln Iguras brechen, und die zu bestrafen. In Igura ist es verboten, jegliche Art von Schusswaffen zu besitzen, zu kämpfen, ohne einen Augenzeugen zu haben, oder irgendeinen feigen überraschungsangriff zu starten. Und wie bereits gesagt, ist es auch gegen die Regeln, keine seiner Marken offen zu tragen. Ebenso wie einfach nur aufzugeben.
Bete, dass du nicht wie diese Regelbrecher endest...

Teilnehmen
Niemand macht bei Igura freiwillig mit, außer er hat nichts mehr zu verlieren. Die Yakuza schicken auch gerne ihre eigenen Leute zu Igura um sie zu bestrafen. Eine Lektion erteilen oder sie einfach nur loswerden. Denn die wenigsten kehren überhaupt zurück. EIn Yakuza sollte in Igura besonders auf sich aufpassen - allgemein ist bekannt, dass die Idee dieses Spiels von ihnen stammt. Auch als Vampir kann man bei Igura mitmachen, man sollte allerdings nie offen zeigen, was man ist. Es verstößt nicht gegen die Regeln übermenschliche Kräfte zu haben, da man ja auch Tagsüber im klaren Nachteil ist. Selbst die schwache Sonne kann einem geschwächten Vampir zusetzen. Es gibt viele Kriminelle bei Igura, die vor den Gesetz geflohen sind und mit dem Sieg über Il-Re sich freikaufen wollen. Andere wollen nur etwas beweisen. Ganz egal wer oder was du bist - es steht dir zu teilzunehmen, solange du einen guten Grund vorzuweisen hast.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tokyolife.forenverzeichnis.com
 
Igura
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Wichtiges :: Wichtige Informationen-
Gehe zu: